Hunde - Wir haben ein neues Zuhause gefunden

 

Don                                    Vermittelt!

geb. 19.10.2017 | männlich | Mischling | Schulterhöhe: 50 cm (Stand: 11.05.18)

gechipt, geimpft, entwurmt

Der süße Don kam mit Mutter und Schwester aus Rumänien zu uns. Der Rüde mit der hübschen Zeichnung ist ein zarter Geselle, der sich gegenüber anderen Hunden unauffällig verhält, jedoch an vertraute Artgenossen sehr gebunden ist. Für ihn wäre es sicherlich schön, wenn er als Zweithund zu einem sicheren Familienhund ziehen dürfte, an dem er sich orientieren kann. Menschen gegenüber ist er leicht zurückhaltend, geht aber problemlos auf sie zu und lässt sich streicheln. Er fordert sogar – ganz sanft, wie es seine Art ist – noch einen „Nachschlag“, wenn man mit dem Streicheln aufhören möchte.

Don würden wir auch zu jüngeren Kindern vermitteln, da er wirklich ein sehr sanftes Wesen hat und ansonsten ein unkomplizierter Zeitgenosse ist.

don2

don1

 

 

 

Mona                       Vermittelt!

(geb. 19.10.2017, weiblich, Mischling, gechipt, geimpft, entwurmt)

Um die Aufmerksamkeit von Besuchern auf Mona zu lenken, bedarf es eigentlich nicht vieler Worte. Die kleine Hündin ist eine unfassbar süße und putzige Schönheit. Sie ist sehr schüchtern und ängstlich bei uns angekommen, hat sich immer hinter ihrer Mutter versteckt, taut aber so langsam auf und genießt Nähe und Streicheleinheiten von Menschen. Andere Hunde – insbesondere größere und selbstbewusste – ängstigen sie eher und sie zieht sich daher sehr oft zurück. Die süße Maus erobert ganz sicher auch sehr schnell das Herz von Kindern, sollte aber nicht in einen allzu turbulenten Haushalt mit vielen kleinen Kindern einziehen müssen. In einem neuen Zuhause sollte sie die Gelegenheit haben, erst einmal – ohne bedrängt zu werden – anzukommen, sich einzugewöhnen und alles kennenzulernen.

Hat sie Vertrauen gefasst und etwas Selbstbewusstsein erlangt, wird sie sicherlich eine tolle Hündin für eine Familie.

mona1

mona3

 

 

 

Rumbo                    Vermittelt!

(geb. 01.05.2017, männlich, Mischling, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert)

Diese schönen, braunen Augen gehören zu Rumbo. Der Rüde aus Rumänien sucht sehr die Nähe zu Menschen, läuft auf Schritt und Tritt hinterher, kuschelt sich an und hält seine Pfleger sanft am Ärmel fest, wenn sie ihm nicht die gewünschte Aufmerksamkeit schenken. Er ist sehr liebesbedürftig und ein sehr lieber und sanfter Kerl. Natürlich ist der Kampf um Aufmerksamkeit bei uns im Tierheim um ein vielfaches höher als es in einem eigenen Zuhause der Fall ist. Dennoch wünschen wir uns für den schmusebedürftigen Rumbo ein Zuhause, in dem er seine Menschen nicht mit einem weiteren Hund oder Katze teilen muss. Er hat es verdient, die ungeteilte Aufmerksamkeit seiner Familie zu erhalten. Kinder dürften bei dem jungen und zutraulichen Rüden kein Problem sein.

rumbo1

rumbo3

 

 

 

Torvy                      Vermittelt!

(geb. 01.10.2017, weiblich, Mischling, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert)

Torvy ist eine sehr süße, junge Hündin, die zwar etwas zurückhaltend aber dennoch total verschmust ist. Sie spielt richtig toll mit Artgenossen, am liebsten mit etwa gleichaltrigen, und ist einfach lebensfroh. Ein glücklicher Hund eben. Sie scheint uns sehr anpassungsfähig zu sein und kann sicherlich auch in einen Haushalt mit einem weiteren Hund einziehen. Torvy geht sehr zärtlich mit Menschen um und kuschelt sich sehr süß an ihre Pfleger an.

Das langbeinige Mädchen sucht ein Zuhause, in dem man sich viel mir ihr beschäftigen kann, ihr alles zeigt und beibringt, was sie noch nicht kennt (und das ist noch nicht so viel) und in dem sie ein warmes Körbchen und liebevolle Zuwendung findet.

torvy2

torvy1

 

 

 

Eleny            Vermittelt!

geb. 15.03.2017 | weiblich, kastriert | Mischling | Schulterhöhe: 46 cm

gechipt, geimpft, entwurmt

Die blonde Eleny ist eine eher ruhige Hündin. Anderen Hunden gegenüber ist sie meistens unauffällig, wobei sie kleinere oder schwächere Artgenossen vor allzu wilden Bewohnern gerne beschützt. Menschen gegenüber ist ihr „Beschützerinstinkt“, soweit wir das während ihres Aufenthaltes bei uns bis jetzt beurteilen können, allerdings nicht merkbar vorhanden. Sie vermittelt Ausgeglichenheit und ist dabei sehr lebensfroh und freundlich.

Eine Hündin, die nicht ganz so ungestüm und wild wie andere durchaus auch für ältere Menschen eine tolle, treue und liebe Begleiterin werden kann.

eleny2

eleny1

 

 

 

Weitere Beiträge ...

  1. Love
  2. Taiga
  3. Sofie
  4. Manoula

Besucherzahlen

Heute43
Gestern745
diese Woche43
diesen Monat12772
Alle Besuche860575

Anzahl Online

Aktuell sind 385 Gäste und keine Mitglieder online